Registrieren  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter, Spieler, Eltern und Fans der SG,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur für die Südpfalz Tiger zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmelden  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Stammvereine  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Stammvereinen für ihr Vertrauen in uns!

   
   
   
   
   

Kooperationspartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit!

   
   
   

Werbepartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Werbepartnern für die Unterstützung!

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

wB: Beim hart umkämpften Auswärtssieg 3. Sieg in Folge gefeiert

Details

HSG Wittlich - Südpfalz Tiger wB 23:26 (12:11)

Die weibliche B-Jugend holt in einem umkämpften Auswärtsspiel zwei weitere Zähler, feiert den dritten Sieg in Serie und festigt damit ihren Platz in der oberen Hälfte der Oberliga-RPS.

Gegen schnelle und starke Mädels aus Wittlich brauchte unsere weibliche B-Jugend etwas Zeit, um den Zugriff auf die Gastgeber zu bekommen (7:4). Doch nach einer Auszeit und kleineren taktischen Korrekturen fanden unsere Mädels immer besser ins Spiel und glichen nach 20 Minuten erstmals aus (10:10). Zusätzlich zu der nun wesentlich besser zusammenarbeitenden Defensive stärkte Torfrau Lea Schrader mit einigen tollen Paraden das Spiel der jungen Tiger.

Nachdem mit einem 1-Tore Rückstand die Seiten gewechselt wurden, übernahmen die Mädels unserer wB immer mehr die Kontrolle über das Spiel. In Minute 33 konnten sie dadurch gegen die 5:1 ausgerichtete Abwehr der Gastgeber, erstmals einen Drei-Tore Vorsprung herausspielen, der bis Minute 43 sogar auf 5 Tore anwuchs und letztlich in einem verdienten Auswärtsspiel mündete.

Eine insbesondere in der zweiten Halbzeit starke Leistung gegen eine gute Mannschaft aus Wittlich.

„Es ist schön zu sehen, wie die Mädels es nach und nach immer besser schaffen ihre Ergebnisse und Leistungen aus dem Training ins Spiel zu übertragen!“ zeigte sich das Trainerteam zufrieden.

Es spielten: Schrader (Tor), Scheurer (Tor), Hesse, Schneider (2), Bauchhenß, Vanessa (3), Benz (6),Bauchhenß, Zoe (3), Sauer, Blumenschein, Graf (4), Bauchhenß, Celine (6), Faath (1), Zürker (1)

   
© SG Ottersheim-Bellheim-Zeiskam