Registrieren  

Liebe Mitarbeiter, Übungsleiter, Spieler, Eltern und Fans der SG,

bitte registriert euch einmalig, um auf den internen Bereich der Website zugreifen zu können!

Ihr erhaltet dann nach der Anmeldung mehr Informationen, die nur für die Südpfalz Tiger zugänglich sind.

Hier registrieren (falls noch nicht geschehen)

   

Anmelden  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Stammvereine  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Stammvereinen für ihr Vertrauen in uns!

   
   
   
   
   

Kooperationspartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kooperationspartnern für die gute Zusammenarbeit!

   
   
   

Werbepartner  

Wir bedanken uns sehr herzlich bei all unseren Werbepartnern für die Unterstützung!

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   

Online-Umfrage  

   

Minis: Letztes Spielfest dieser Spielrunde

Details

Minis Ottersheim

In der Sporthalle in Annweiler fand am 31.03.2019 um 13.00 Uhr das letzte Spielfest dieser Spielrunde für die Minis der Südpfalz-Tiger statt. Neben diesen spielten die Mini-Mannschaften des TV Offenbach und der gastgebenden HSG Trifels.

Nach der Begrüßung der Teams begann das gemeinsame Aufwärmen mit dem Hundehüttenspiel, Matten- und Turmball.

Danach traten die drei Mannschaften in zwei Spielrunden von jeweils zehn Minuten gegeneinander an. Die Minis der Südpfalz-Tiger traten wieder mit einer voll besetzten Bank bei diesem Spielfest an, so dass während der Spiele gut durchgewechselt werden konnte.

Der Mannschaft gelangen einige gute Pässe, Torwürfe und Torerfolge. Auch gegen die gut spielende Mini-Mannschaft aus Offenbach zeigten unsere Minis tollen Einsatz und kamen so auch in diesen Spielen zu Torerfolgen.

Nach den Spielen wurden die Spielerinnen und Spieler der drei Mannschaften mit einem süßen Getränk für ihren Einsatz belohnt.

Für die Südpfalz Tiger gespielt haben: Antonia, Axel, Emilia, Felix, Helena, Ida, Johanna, Lea, Leni, Lukas, Lilli, Malte

Minis Bellheim

Auch die Bellheimer Minis der Südpfalztiger hatten in der heimischen Spiegelbachhalle ihr letztes Spielfest für diese Saison.

Nach einem abwechslungsreichen Aufwärmen spielten die Kids Turmball. Dabei wurde sich gemessen an den Kids vom TSV Kandel und der HSG Landau/Land.

Nach schnellem Umbau durch viele fleißigen Helfern wurde auf dem kleinen Feld Handball gespielt. Wir sahen Spiele auf Augenhöhe. Die jungen Handballer und ihre Fans hatten viel Spaß. Nach einer kleinen Siegerehrung konnten Alle zufrieden und erschöpft die Heimreise antreten.

Die Südpfalztiger wurden vertreten von: Tessa, Zoé, Moritz, Jule, Sophie, Selma, Szymon, Etienne, Vincent
 

Minis: Das fünfte Spielfest der Saison für die Minis der Südpfalz-Tiger

Details

In der Rehbachhalle in Neuhofen fand am 10.02.2019 um 14.00 Uhr das fünfte Spielfest für die Minis der Südpfalz-Tiger statt. Neben diesen spielten die Mini-Mannschaften der TSG Friesenheim und des gastgebenden TUS Neuhofen.

Nach der Begrüßung der Teams begann das gemeinsame Aufwärmen mit dem Hundehüttenspiel und Mattenball.
Danach traten die drei Mannschaften in zwei Spielrunden von jeweils zehn Minuten gegeneinander an. Wie auch schon beim letzten Spielfest in Bornheim war die Bank um Trainer Sebastian Hörner voll besetzt. So wurde bei den vier Spielen gut durchgewechselt, damit alle Mädels und Jungs Spielanteile bekamen und Erfahrungen im Spiel sammeln konnten.

Die positive Entwicklung der Mannschaft im Spiel miteinander und bei Würfen setzte sich bei diesem Spielfest fort. Auch wenn nicht immer alles wie gewünscht funktionierte, bestritten die Minis der Südpfalz-Tiger ihre Spiele mit viel Spaß und Einsatz.

Nach den Spielen wurden die Spielerinnen und Spieler der drei Mannschaften mit einer Teilnehmer-Urkunde und Süßigkeiten für ihren Einsatz belohnt.

Für die Südpfalz Tiger gespielt haben: Alexander, Antonia, Axel, Ella, Emilia, Felix, Helena, Ida, Johanna, Jonas, Lea, Leni, Luisa,

Minis: 4. Spielfest in Bornheim

Details

In der Sporthalle in Bornheim fand am 26.01.2019 um 13.00 Uhr das vierte Spielfest für die Minis der Südpfalz Tiger statt. Neben diesen spielten die Mini-Mannschaften der TSG Kandel und des gastgebenden SV Bornheim.

Nach der Begrüßung der Teams begann das gemeinsame Aufwärmen mit dem Hundehüttenspiel und Turmball.

Danach traten die drei Mannschaften in zwei Spielrunden von jeweils zehn Minuten gegeneinander an. Die Minis der Südpfalz-Tiger traten mit einer voll besetzten Bank (15 Spielerinnen und Spieler!) bei diesem Spielfest an, so dass während der Spiele gut durchgewechselt werden konnte.

Bei diesem Spielfest gelangen der Mannschaft schon einige gute Pässe und deutlich mehr Torwürfe und Torerfolge als bei den letzten Spielfesten. Dadurch machten die Spiele dem Team viel Spaß und Freude. 

Nach den Spielen wurden die Spielerinnen und Spieler der drei Mannschaften mit einer Teilnehmer-Urkunde und einem süßen Getränk für ihren Einsatz belohnt.

Für die Südpfalz Tiger gespielt haben:

Alexander, Antonia, Axel, Ella, Emilia, Felix, Helena, Ida, Johanna, Lea, Leni, Luisa, Lukas, Lilli, Malte

Minis: Schönes Mini-Spielfest in Kandel

Details

Ein schönes Spielfest veranstaltete am letzten Samstag der TSV Kandel, zu dem die Minis aus Bellheim und Kuhardt zu Gast waren.
Nach einem gemeinsamen Aufwärmen wurde auf zwei Feldern paralell Turmball gespielt und anschließend wurde zum " Handball-spielen" umgebaut. Bei allen Spielen konnten sich unsere Kleinen aus Bellheim gut präsentieren. Die mitgereisten Eltern sahen viele schöne Aktionen und Tore und die Kids hatten ihren Spaß.
Für die Bellheimer Südpfalztiger spielten: Jule, Tessa, , Selma, Etienne, Sophie, Anni, Sue, Mia, Josie, Tim und Hannes

Minis: Das 4. Spielfest der Saison für die Minis der Südpfalz Tiger

Details

In der Spiegelbachhalle in Bellheim fand am 01.12.2018 um 13.30 Uhr das vierte Spielfest für die Minis der Südpfalz Tiger statt. Zu Gast waren die Mini-Mannschaften der JSG Wörth-Hagenbach und des TUS Heiligenstein.

Nach der Begrüßung der Gastmannschaften begann das gemeinsame Aufwärmen aller Mannschaften mit dem Hundehüttenspiel, Matten- und Turmball.

Danach traten die drei Mannschaften in zwei Spielrunden von jeweils zehn Minuten gegeneinander an. Bei diesem Spielfest gelangen der Mannschaft schon einige gute Pässe und deutlich mehr Torwürfe als beim letzten Spielfest vor einer Woche in Schwegenheim. Auch die Handball-Neulinge, die einen Großteil der Mannschaft ausmachten, fanden sich besser ins Spiel ein.

Nach den Spielen wurden die Spielerinnen und Spieler der drei Mannschaften mit einem kleinen Süßigkeiten-Geschenk für ihren Einsatz belohnt.

Für die Südpfalz Tiger gespielt haben: Antonia, Axel, Ella, Emilia, Felix, Ida, Johanna, Jonas, Lea, Leni, Lilli

Minis: Das zweite Spielfest der Saison für die Südpfalz Tiger

Details

 

In der Sporthalle in Schwegenheim startete am Sonntag, den 25.11.2018 um 11.30 Uhr ein Spielfest, an dem die Minis der Südpfalz Tiger teilnahmen. Die HSG Lingenfeld-Schwegenheim war als Gastgeber mit zwei Mannschaften vertreten und als Gäste die Mini Mannschaften des TV Rheingönheim und der Südpfalz Tiger.

Nach der Begrüßung der Gastmannschaften begann das gemeinsame Aufwärmen aller Mannschaften in verschiedenen Spielformen (z.B. Hundehüttenspiel, Matten- bzw. Turmball).

Danach traten die Mannschaften in Spielrunden von jeweils zehn Minuten gegeneinander an. Die Jungs und Mädels der Südpfalz Tiger bestritten ihre Spiele mit viel Freude und Einsatz. Für viele der Mädels und Jungs der neu zusammengefundenen Mannschaft war dieses Spielfest die erste „Handball-Erfahrung“ außerhalb des Trainings und vor Publikum.

 

Nach den Spielen wurden die Spielerinnen und Spieler der Mannschaften mit einem kleinen Geschenk und einem fairen Applaus der Zuschauer für ihren Einsatz belohnt.

 

Für die Südpfalz Tiger gespielt haben: Antonia, Axel, Emilia, Felix, Helena, Ida, Johanna, Jonas, Lea, Leni, Luisa, Lukas, Malte

Minis: Schöne Tore, lustige Momente und viel Spaß beim Turnier der Bellheimer Minis

Details

Am vergangenen Sonntag fand in der Spiegelbachhalle in Bellheim ein Spielfest der Minis aus Bellheim statt. Zu Gast waren die Teams vom TuS Heiligenstein und TV Wörth.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen in Form eines Fangspieles und etwas Ballhandling gingen die Mannschaften über zu „Mattenball“. Anschließend, nach einem kleinen Umbau des Spielfeldes gingen wir über zum ersehnten Handballspiel. Die Handballzwerge zeigten ihren mitgereisten Fans schöne Tore, lustige Momente und alle hatten viel Spaß. Am Ende wurden die Kids mit einer Medaille belohnt und verabschiedet.

Kämpfende Tiger waren diesmal: Josie, Mia, Tim, Vincent, Jule, Selma, Anni, Zoe, Etienne und Sophie.

Minis: 1. Spielfest der neuen Saison für Bellheimer Minis

Details

Am Samstag, dem 15.9. fand für die Bellheimer Minis das 1. Spielfest der neuen Saison statt. Das Ganze fand in Römerberg beim Gastgeber Tus Heiligenstein statt. Ausserdem trafen wir dort noch auf die Kids aus Neuhofen.

Es begann mit einem gemeinsamen Jägerball, bei dem die Trikotfarbe keine Rolle spielte. Anschließend wurde Matten-und Turmball gespielt,
was den Kindern viel Freude machte. Nach kurzem Umbau spielten die Mannschaften auf verkleinerten Feld und niedrigen Toren gegeneinander Handball.

Alle hatten viel Spaß und wurden danach bei der "Siegerehrung", denn ALLE sind Sieger, mit Süßigkeiten belohnt.
Für die Südpfalztiger kämpften: Jule, Sophie, Mia, Zoé, Moritz, Josie, Anni Sue und Tessa.

   
© SG Ottersheim-Bellheim-Zeiskam